VEVOR DE DE
Wählen Sie das Land/die Region, die Sprache und die Währung, in der Sie einkaufen möchten.
Liefern nach
Your Address
Hallo, Anmelden
Konto & Bestellung
Kostenlose Lieferung 30 Tage problemlose Rückgabe 12 Monate Garantie
VEVOR Transferpresse 6 in 1 Heißpresse Maschine 38 x 29 cm T-shirt Presse Maschine 1000 W Hitzepresse Maschine DIY Heat Press Blau und Schwarz Digitaler LED-Temperatur und Zeitcontroller

Kundenbewertungen für VEVOR Transferpresse 6 in 1 Heißpresse Maschine 38 x 29 cm T-shirt Presse Maschine 1000 W Hitzepresse Maschine DIY Heat Press Blau und Schwarz Digitaler LED-Temperatur und Zeitcontroller

Kundenbewertungen

Bewertungen nach Funktionen

  • 4.9
  • 4.6
  • 4.7
  • 4.7
  • Mehr anzeigen weniger anzeigen
187 Bewertungen
Filter löschen
Jae McCarthy Jae McCarthy
Decently built machine
This particular machine has very little feedback. And wasn't sure what to expect. It arrived and i was very happy to see the build was sturdy. I liked the idea of having a heat press thst spun around instead of just lifting, so you had to fix your drsign with tape before pressing. With the spinnig heat iron you can do the transfer fixing on the base of the heat iron itself. Its great for me as I'm working in a small space in my partners studio. The swivel works great. You can swing the heat iron right back and work on the base of the machine, placing the ink sublimation tranfer with a bit of tape, swinging back and pressing. The timer and heat are really easy to set on the digital timer ( this is not attached in the picture) There are basicly no instructions but its really easy to set up. I've Not attached the hat or cup sections vut but they look strait faward with the two screws. I've used the tee shirt press quite a times and that works great. I've even forgot the teflon paper like a real rookie and the tee shirts have been fine the coating saved the tee. I'm a real begginer and for me its great. Does all you need it to do. My version of the red and black vevor size 15x15 red digtal desplay. Also the red knob to adjust up and downnon the swivel works absolutly fine. Some dude was saying it did nothing and also the press didn't lock down That must of been another model as mine works fine. If and when i make cups on caps i'll update.
Raimund Z Raimund Z
Empfehlenswert
Ich bin sehr zufrieden.
IchWillAllesMachen IchWillAllesMachen
Tolles Gerät - teils besser als beschrieben
Vorteile: Nachdem ich die Bestellung aufgegeben hatte, kamen mir Zweifel: hatte ich das richtige Model gewählt? 200°C Maximaltemperatur sind für manche Materialien etwas knapp. Mitunter werden 400°F gefordert, entsprechend 204,4°C. Und die Größe? Nich doch lieber eine größere Variante? Nach Erhalt stellte ich jedoch fest, die Beschreibung untertreibt. Die Presse kann bis zu 210°C, also ausreichend. Und mit einem größeren Modell hätte ich wohl Schwierigkeiten mit der Standfläche bekommen. (Man braucht ja auch noch Platz zum Schwenken.) Was man in der Beschreibung auch nicht erkennen kann, ist, dass es sich bei der Tellerpresse um die modernere Variante handelt, die nicht aktiv beheizt wird. Vorteil: weniger störungsanfällig und man spart sich den Umbau. Falls Sie scih fragen, was mit den "grauen Untersetzern" in der Beschreibung gemeint ist, das sollte besser "graue Einsätze für die Tassenpresse" heißen.) Schwächen: Die Anleitung könnte umfangreicher sein. Man findet im Internet zwar zahlreiche Videos, wie man T-Shirts, Tassen und Kappen presst, aber z.B. zu der Möglichkeit dieser Presse, auch Stifte zu bedrucken derzeit nichts. Diese Presse verfügt (wie mehrere neuere Modelle) über einen neuen Temperaturkontroller. Der bietet u.a. einen Zähler. Die Frage, wie man den auf Null stellt, konnte mir nicht einmal der Support beantworten, obwohl er sich wirklich Mühe gab. (Falls dies jemand haerausbekommt, bitte veröffentlichen.) Der Kontroller hat auch noch weitere nicht beschriebene Einstellmöglichkeiten. Wie so oft hinkt die Dokumentation den Produkten hinterher. Generell ist dies jedoch kein Hinternis für die Benutzung der Presse. Temperaturverteilung: Ich habe mehrere Aufnahmen mit einer Wärmebildkamera gemacht. Bei eingestellten 140°C war die Temperatur nach ca. 20 Minuten so gleichmäßig, dass ich das Bild nicht einmal gespeichert habe. Bei eingestellten 190°C bleibt die Oberfläche erfreulich kühl. Die gefährlich erscheinenden roten Punkte sind die versenkt liegenden Schrauben. Auf der Heizplatte gibt es hier vorne und hinten in der Mitte an den Rändern einen stärkeren Temperaturabfall. Das finde ich jetzt nicht ganz so schön, denke aber, wenn man es weiß, dann kann man diese Bereiche vermeiden. Bei einem mittig platzierten DIN A 4 quer Motiv ist man jedenfalls noch sicher. Ein Wärmebild direkt nach dem Einschalten zeigt, wo die Heizspiralen liegen und erklärt die Ursache. Absolute Temperatur: Ein Wärmebild zeigt nur relative Temperaturabweichungen. Die absolute Temperatur kann man daraus nur ermitteln, wenn man den Emissionskoeffizienten der Oberfläche kennt. Dazu ist eine Kalibrierung mit einem sehr genauen Kontakt-Thermometer erforderlich. Ich habe mit verschiedenen analogen und digitalen Haushaltsthermometern gemessen, deren Genauigkeit ist aber nicht wirklich gut. Am vertrauensvollsten ist wohl noch die Messung mit einer Sonde Typ K eines Multimeters, welches mir bei einge
Amazon Customer Amazon Customer
Excellent quality for the price
Received the product today, packed very well. All pieces inside packed individually, no scratches, very good finishing for each piece.Easy to install, you connect the display with the press, you plug in the provided power cord and you are ready to press.Did 5 t-shirts and i am very happy with the result. Waiting forward to try the other accessories: mugs, plates, caps.For someone that does this as a hobby for himself and gifts to friends you don't need more.I recommend the product
Marian Marian
my review for 5 in 1 Vevor
ordered from Belgium Vevor 5 in 1.was sent with DHL, arrived even 1 day before delivery time, that is good to know.Item delivered in good condition, very good protected in the box, nothing missing, even one screwdriver was in the box, but the machine was already assembled, ready for use. it has also one t-shirt for try the machine. it is easy to rotate 360 for place the t-shirteverything looks good shining, no trace of old or rusty pieces. No Vevor marked somewhere on the machine or paper/book (i do not know if should or not) . The instruction very clean, it tooks me 5 min to understand how to use, it takes about 2-3 min to reach the optimal temperature for t-shirt.the result was very good. I did not try for cups because i still had no cups coated for sublimation, but i connected the press for cups and it's get hot. I hope it will last for more time.Update: i will attach mug printed with this press also.
Trinsche Trinsche
Vevor 10 in 1 heizpresse rot
Eine sehr schöne leichte Presse. Man kann sie ohne kraft Aufwand bedienen. Sehr schön finde ich das das ich die verschiedenen heiztemperaturen und Zeiten speichern kann und nicht immer alles ändern muss für Textilien oder Kersmik.
Mirjam Mirjam
Preis -Leistung super
Da ich die Presse nur privat nutze kann ich über Dauergebrauch nicht viel sagen. 5 Shirts am stuck oder mehrere Tassen hintereinander geht ohne Probleme. Der Wechsel der einzelnen Teile ist kinderleicht. Ich bin begeistert und würde sie jederzeit wieder kaufen.
Sabrina Sabrina
Tolle Heizpresse
Bisher habe ich nur T-Shirts mit der Heizpresse verziert, aber was soll ich sagen....es ist ein tolles Teil. So viele Möglichkeiten und das ganz ohne Kraftaufwand. Super.
Tara Tara
Passable Presse mit hohen Temperaturschwankungen
An sich ist die Presse gut. Aber bei der Presse ist nicht die gesamte Fläche nutzbar, da der Rand teilweise nicht warm genug wird. Hier entstehen unsaubere Kanten. Der Temperaturunterschied ist so groß, dass selbst bei 20 Grad höherer Temperatur nicht ordentlich sublimiert wird. Das ist ärgerlich. Wenn mir das vorher klar gewesen wäre, hätte ich die Nummer größer gekauft. Außerdem ist es ärgerlich, dass keine weiteren Manschetten oder Ersatzmanschetten zur Tassenpresse bestellt werden können. Ansonsten ist das Produkt ok.
Ruth Faßbender Ruth Faßbender
Transferpresse
Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Aufwärmphase ist etwas lang, was einem jedoch wiederum Zeit gibt, das Projekt ordentlich vorzubereiten. Muss man also nicht unbedingt als Nachteil betrachten, nur wenn man ungeduldig ist.

Kunden kauften auch

TOUGH TOOLS, HALF PRICE